Der Wein

Ouverture

COLLIO ROSSO DOC
Ouverture 2021 erscheint in einem intensiven Rubinrot. Das Bouquet öffnet sich mit intensiven Noten von Veilchen und roten Früchten im Allgemeinen. Der Schluck ist weich, komplex, mit fruchtigen Empfindungen von Brombeere und Blaubeere und Anklängen an elegantes Rösten.
Alkoholgehalt 13,50%
Serviertemperatur 17-18°C

Grapes

100% Merlot

Location

Cormons, località Novali



80 m asl

south-east

Type of soil

Ponca

System of training and pruning

guyot

Vinification

Destemming without crushing followed bymaceration for 20 days

Fermentation

In concrete at a controlled temperature

Ageing

12 months in French oak barrels of barriquesof 225 lt of second passage

Bottles made

2000 bottles and 90 magnums

Der Boden

LA PONCA: SCHATZKISTE DER BIOLOGISCHEN VIELFALT

Diese besondere Art von Terroir besteht aus Mergel und Sandstein eozänen Ursprungs und präsentiert sich als Mosaik aus Kalksteinen unterschiedlicher Größe, die dem Boden nicht nur ein einzigartiges und eindrucksvolles Aussehen verleihen, sondern den Trauben auch eine ausgewogene Reifung verleihen und ihre Mineralität bewahren. Es ist ein brüchiger und wertvoller Boden, der mit Hingabe und Respekt bearbeitet werden muss. Das Ergebnis? Weine, die sich durch ihre aromatische Komplexität und Frische auszeichnen und alle typischen Merkmale der Rebsorte zum Ausdruck bringen.

Die Weinberge

Tenuta Della Casa besitzt etwas mehr als 5 Hektar Weinberge, die sich hauptsächlich in der DOC-Zone Collio in Novali befinden und je nach der etablierten Realität dieser Gebiete zwischen Weiß und Rot angemessen proportioniert sind. Die angebauten Sorten sind fast ausschließlich einheimisch, mit Ausnahme eines kleinen Teils, der für resistente Sorten bestimmt ist, in einer Logik der Kontinuität zwischen historischen Pflanzen und neuen Veredelungen. Unter Berücksichtigung der ökologischen Nachhaltigkeit und der Bienen, die dieses Land bevölkern, folgt die Bewirtschaftung des Weinbergs den Vorschriften des freiwilligen integrierten Pflanzenschutzes.

Die Trauben

Im Herzen des Collio, wo die Natur herrscht, bauen wir unsere Trauben mit Liebe und Respekt an und züchten
die Pflanzen nach den Prinzipien des freiwilligen integrierten Pflanzenschutzes. Diese Philosophie leitet uns in unserer Entscheidung, bei der Pflege der Weinberge so weit wie möglich auf natürliche Lösungen zurückzugreifen, indem wir den Einsatz von Herbiziden vermeiden und den Boden mit dem Mist unserer Pferde düngen, die sich ihrerseits von dem auf unseren Feldern natürlich erzeugten Futter ernähren. Ein Kreislauf, der die Umwelt und die biologische Vielfalt respektiert und es uns ermöglicht wirklich nachhaltig zu sein.

WEINHANDLUNG

Jeder Jahrgang unseres Ouverture ist ein unvergesslicher Ausdruck des Collio-Gebiets und seiner Trauben. Die Zeit verleiht diesem Wein eine einzigartige Komplexität, die sich in immer neuen und überraschenden Nuancen offenbart. Laden Sie das technische Datenblatt herunter, in dem die Besonderheiten jeder Flasche aufgeführt sind.

Ouverture 2020

collio rosso doc

TECHNICAL DATA SHEET

Ouverture 2019

collio rosso doc

TECHNICAL DATA SHEET

Unser Unternehmen ist Teil eines Netzwerks von Einrichtungen und Konsortien zur Förderung des Territoriums und seiner Produkte